DirGAST
die innovativen Kassensysteme
DirGAST
die innovativen Kassensysteme
die innovativen Kassensysteme
 
 

Kunden über uns

Neue Version DirGAST 1.2.0.10:

 


[+] Die Sicherungen wurden dahingehend erweitert, dass das Fiskal System mit in den Sicherungsordner gesichert wird (FIS-backup.zip). Ebenso werden alle DEP Journale per Standard im Sicherungsordner erstellt. Deren Dateinamen besteht aus Datum und Uhrzeit somit können etliche Versionen entstehen. Bitte bedenken Sie dies betreffend des Speicherplatztes. Durch die Erweiterung der Sicherung kann diese mehr Zeit als bisher in Anspruch nehmen.
[+] Einführung des gesetzlichen Manipulationsschutz.
[+] bei Verwendung einer Tastatur kann die "PLUS" Taste auf dem rechten Zahlenblock verwendet werden, um in den Adminbereich nach Einagbe des PINS anzumelden (anstelle des Klick auf das LOGO links oben)

Neue Version DirGAST 1.0.1.43:

 

[+] Überall dort wo es nicht gelungen ist ein technisch einwandfreies stabiles WLAN aufzubauen, kann versucht werden unseren Workaround zu verwenden. Dieser Workaround ersetzt kein stabiles = unterbrechnungsfreies Netzwerk. Bitte kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator oder beauftragen Sie uns mit der Herstellung eines stabilen WLAN Netzes.
 

Neue Version DirGAST 1.0.1.41:

 

[+] Ansicht Artikel - in der Administration / LocalConfig ist einstellbar, dass auch positionierte Artikel und Arbeitsplätze/Tische automatisch sortiert werden. Diese Einstellung findet nur in Netzwerken mit Tablets verwendung
[+] Artikelauswertung - Sonderartikel deren Preis bei der Buchung vergeben wird erscheinen nun auch in der Artikelstatistik. Natürlich immer einzeln - nicht addiert - da bei diesen Artikeln der Rechnungstext änderbar ist.
[+] Bon Druck - in der Administration LocalConfig ist einstellbar, ob der Kellnername auf den Bon gedruckt werden soll
[+] Druck Tageslosung geamtes Monat - hierbei handelt es sich um einen neuen Bericht der über den angegebenen Zeitraum die Tageslosung nach Datum und Zahlart druckt.
[+] Kommunikation Service - neu eingeführter Dienst der es ermöglicht aus anderen Softwaren Rechnungen zu erstellen. Des weiteren ist dieser Dienst auch für den Manipulationsschutz 2017 eine Vorbereitung.
[+] Mitarbeiterabrechnung (eigene Abrechnung) - in der Administration / LocalConfig ist einstellbar ob bei der Mitarbeiterabrechnung (eigene Abrechnung) das Stornoprotokoll und/oder die Artikelauswertung gedruckt werden sollen. ACHTUNG die Artikelauswertung geht über alle Benutzer(STANDABRECHNUNG) das Stornoprotokoll nur über den Benutzer der seine Abrechnung erstellt.
[+] Nachdruck Rechnungen - die Abfrage ob im Nachdruck der Bon mit Freiplatz für Firmendaten gedruckt werden soll ist deaktiverbar
[+] Nachdruck Rechnungen - es können nun Rechnung nachgedruckt (Bondrucker nicht A4) werden die einen Leerbereich für die Eintragung der Kundendaten anbieten. Dazu muss in der Administration die Abfrage A4 Nachdruck deaktivert sein.
[+] Nachdruck Rechnungen - hier ist jetzt die Abfrage ob die Rechnung in A4 gedruckt werden soll deaktivierbar.
[+] Rechnung - in der Administration LocalConfig kann angegeben werden ob zu den angegebenen enthaltenen MwSt. Sätzen zusätzlich netto und brutto Beträge ausgedruckt werden sollen
[+] Rechnung - in der Administration / LocalConfig ist einstellbar, wieviel auf die Gesamtsumme der Rechnung (SCHRIFTGRÖßE) hinzugerechnet werden soll. Dadurch kann der Zahbetrag entsprechend größer auf die Rechnung gedruckt werden.
[+] Änderungen im Lizenzsystem - Vergabe und Rückziehung
[*] Ansicht Artikel - bei der automatischen Anordnung der Artikel wird die PLUNummer zur Sortierung herangezogen
[*] Tageslosung - Ausdruck der Tageslosung wurde erweitert.
 

Neue Version DirGAST 1.0.1.42:

 

[*] Fehler in der Mitarbeiterabrechnung behoben.
 

Neue Version DirGAST 1.0.1.39:

 

[+] Einführung eines speziellen Ausführungsmodus für spezielle Systemansprüche
[+] In der Benutzerverwaltung kann nun festgelegt werden, in welcher Höhe ein Mitarbeiter Rabatte vergeben darf.
[+] vorbereitende Systemupdates und Strukturierungen für die kommende Version 1.0.1.40
[*] Die Fußzeile auf der Rechnung, ist nun mehrzeilig möglich
[*] Erweiterung der Tastaturzeichen wenn ein "NULL" Artikel bzw Anmerkung gebucht wird

Neue Version DirGAST 1.0.1.38:

 

[+] Ab der aktuellen Version 1.0.1.38 ist unserer Fernadmin Software "dirhelper" implementiert. Gestartet wird diese auf dem Login Bildschirm links-Mitte.
[+] Der QRCode, der bis dato den Rechnungskopf enthält (da noch notwendige Daten des BMF fehlen) wird nun auf den Rechnungen und Gutscheinen mit aufgedruckt.
[+] Die Auswertung der verkauften Artikel kann jetzt über einen Zeitraum gedruckt werden. Gleich der Auswertung über 1-24Stunden jedoch mit freier Zeit/Datum Angabe. Bitte verwenden Sie diese Funktion mit Vorsicht - je nach Buchungsmengen, können bei einem größeren Zeitraum leicht einige Meter an Druck produziert werden.
[+] Eine Fußzeile die in der ServerConfig eingestellt wird und unter der Ausgabe der enthaltenen MwSt. angedruckt wird - kann jetzt eingestellt werden!
[+] Einführun der neuen HalbTaste für unsere Gastrokunden. Diese ersetzt den Vorgang 0,5 als Menge für eine halbe Portion eingeben zu müssen - Die HalbTaste macht genau das.
[+] Es wurde die erste einer Reihe von zusätzlichen Tastaturen implementiert. In der Administration unter LocalConfig, kann definiert werden, welche Tastatur auf dem jeweiligen Gerät per Standard verwendet wird.
[+] Gutscheinverwaltung nun voll implementiert - Details über die Verwendung entnehmen Sie bitte den Videoanleitungen unter dirgast.com
[*] Der Import der Artikel (aktualisieren / neu) wurde weiter verbessert. Bitte verzichten Sie bei der Vergabe der PLU Nummern auf Nummern mit führender Null (z.B. 0000012) da Excel (und auch andere Calc Programme) diese entfernen - dadurch werden betroffene Artikel nicht aktualisiert, sondern neu angelegt.
[*] Eigene Abrechnung übernimmt Startdatum aus Einstellung Startdatum Tageslosung
[*] Ein Raum lässt sich nur mehr dann löschen, wenn kein Arbeitsplatz / Tisch mehr diesem zugeordnet ist.
[*] Einige kleinere Fehler wurden behoben.
[*] Variable Artikel wurden mit einem zusätzlichen Button ausgestattet um den Vorgang abzubrechen.
[*] Weitere Verbesserung der Sicherung. Wird der angegebene Sicherungsort nicht gefunden (z.B. ein USBStick der nicht angesteckt wurde), so wird eine Sicherung in den Standardordner "dbs" vorgenommen.

Neue Version DirGAST 1.0.1.37

 

Wir haben heute am 22.12.2015 die Version 1.0.1.36 mit ca 25 Änderungen/Neuerungen veröffentlicht. Die Arbeiten an der nächsten großen Version 1.0.1.40 haben bereits begonnen. Hier nun einige Vorbereitungen für die nächste Version 1.0.1.40.

Neue Version DirGAST 1.0.1.36

 

[+] Bisher wurden in der Funktion Nachdruck, alle Rechnungen der letzten 34 Tage angezeigt. Dies ist zwar nach wie vor der Standard wert, jedoch kann jetzt eingestellt werden wie viele Tage in der Vergangenheit Rechnungen angezeigt werden sollen. Von 0-365 Tage.
[+] Der obere Bereich der Buchungen kann nun über die Einstellungen beliebig vergrößert werden umso noch mehr Artikel, die bereits gebucht wurden, auf einen Blick anzeigen zu können
[+] Die Sicherung des Systems wurde insoweit geändert, als dass der Sicherungsordner frei gewählt werden kann. Somit ist es möglich, die Sicherung auch auf einen Clouddrive wie zum Beispiel Dropbox, Google Drive, One Drive, iCloud oder dergleichen zu speichern. Natürlich wie diese Ordner auch bei der Wiederherstellung von Daten herangezogen.
[+] Die Statistik dessen was in den letzten 1-24 Stunden verkauft wurde, kann jetzt direkt auf dem Bondrucker ausgegeben werden
[+] Dieser Punkt wurde massiv erweitert, auch um einen Punkt der es Ihnen erlaubt das virtuelle Windows Keyboard zu starten.
[+] Es besteht nun die Möglichkeit während des Buchungsvorgangs den Text eines Artikels frei zu ändern bzw. frei dem Preis zu vergeben wenn dieser in der Administration unter Artikel mit dem Preis null angelegt wurde. Wichtig ist jedoch dass sich diese Artikel in der jeweils entsprechenden Steuergruppe befindet und auch mit der richtigen Mehrwertsteuer versehen wurde. Auch können Artikel mit dem Preis null als Anm. auf die Rechnung gedruckt werden (hier kann zum Beispiel über den Text: "Rechnungsnummer aus Warenwirtschaft 47110815" ein Bezug zur handelsüblichen Bezeichnung in einer Rechnung entsprechend dem Gesetz hergestellt werden.
[+] Es kann in den lokalen Einstellungen eine Hintergrundfarbe festgelegt werden. Dies erleichtert die Unterscheidung auf Systemen, auf denen mehrere Kassen auf einer Hardware laufen.
[+] Es kann nun auf der Rechnung oben ein Logo gedruckt werden. Hierzu muss lediglich ein Logo in schwarz-weiß im Bildformat BMP im Programmverzeichnis hinterlegt werden. Sollten hier zu fragen ihrerseits auftauchen kontaktieren Sie bitte unseren Support
[+] Es kann nun der "Tablet Modus" auch auf großen Geräten erzwungen werden. Jedoch kann dies nur von einem unserer Servicemitarbeiter eingestellt werden. Bzw. kann auch auf einem Tablet von annehmbarer Größe, der normale (PC Modus) eingestellt werden.
[+] Es kann und eingestellt werden ob der Bedienung des Ausdrucks der Tageslosung am gleichen Tag bzw. wie viele Tage in der Vergangenheit sein soll.
[+] Es können nun über die Funktion Nachdruck A4 Rechnungen auch mehrseitig erstellt werden
[+] Es können und Rabatte in der folgenden Art und Weise auf Artikel vergeben werden. Zuerst wird die Prozent Taste gedrückt anschließend die Höhe des Rabattes gewählt (10 % oder 15 % oder dergleichen) und anschließend der jeweilige Artikel gewählt auf den der Rabatt vergeben werden soll. Auf der Rechnung erscheint der normale Preis des Artikels und zusätzlich ein Artikel Rabatt in der Höhe des berechneten Rabattes. Diese wird in die gleiche Steuergruppe und mit derselben Mehrwertsteuer gebucht wie der eigentliche Artikel auf den der Rabatt gewährt wird.
[+] Es wurde eine neue Funktion eingeführt, die es ermöglicht die Funktionalität des Bonierens (ein Tisch oder Arbeitsplatz wird als besetzt angezeigt) zu verwenden, ohne jedoch in Wirklichkeit einen Bon zu drucken. Besonders in Bereichen in denen alleine gearbeitet wird ist es oft nicht nötig einen Bon zu drucken und kann somit Papier gespart werden.
[+] In den lokalen Einstellungen kann nun definiert werden ob die Windows Taste, die für den Wechsel zwischen mehreren Systemen auf einer Hardware notwendig ist, angezeigt wird oder nicht. Unabhängig davon dass mehrere Systeme nur auf Windows Versionen ab Windows Version 8 möglich sind funktioniert diese Einstellungen auch auf darunter liegenden Systemen.
[+] In der aktuellen Version wurde in der Administration unter lokalen Einstellungen die Möglichkeit geschaffen, zu entscheiden, ob auf der Rechnung der Tisch bzw. Arbeitsplatz gedruckt werden soll.
[+] Wie auch im Bereich Journal Export, kann nun der Parameter"verwende von-bis aus Tageslosung" verwendet werden um auch die Artikelauswertung über einen bestimmten Zeitbereich zu exportieren.
[+] Über Parameter in den lokalen Einstellungen kann definiert werden wie (Höhe und Breite) eine Haupt oder Artikel Kategorie in der jeweiligen Farbe dargestellt werden soll.
[+] Üblicherweise wurde bisher, wenn das Programm beendet wurde, abgefragt ob eine Sicherung erstellt werden soll oder nicht. Es besteht jetzt die Möglichkeit in den lokalen Einstellungen eine Funktion zu aktivieren, die ohne Nachfrage einfach sichert.
[*] Anpassung der Drucker Übersetzung an die reine Touch Steuerung
[*] Ansicht des Administrationsbereichs weiter verbessert. Automatisierte Anpassungen, Speicherungen selbiger.
[*] Ein Fehler bei der Neuanlage oder Änderung eines Artikels, ermöglichte es in dieses Feld einzugeben.Dieser Fehler wurde behoben.
[*] Es kann nun eingestellt werden, ob die bisher der Cursor im Feld für die PLU/EAN Nummer steht, oder ob sich dieser in dem Feld für die Menge befinden soll.
[*] Im Unicode System (für die Mehrsprachigkeit notwendig) wurden die Dialoge insoweit geändert, dass es nicht mehr dazu kommen kann, dass selbige im Hintergrund liegen und nicht mehr ausgewählt werden können.
[*] Im der DirGAST wurden einige Fehler behoben als auch weitere Verbesserungen betreffende Geschwindigkeit und Kompatibilität zu älteren PC Systemen vorgenommen.
[*] In der Administration kann unter den lokalen Einstellungen ein Reset jeweils für die Positionen der Artikel oder Arbeitsplätze/Tische durchgeführt werden. Dadurch gehen alle Positionen die Sie über den Verschiebemodus erstellt haben verloren und die Artikel und/oder Arbeitsplätze/Tische werden wieder automatisch angeordnet
[*] Jeder Mitarbeiter findet in der linken oberen Ecke nachdem er seinen Pincode eingegeben hat, im Bereich der Tische Arbeitsplätze, einen Punkt für die Abrechnung seiner eigenen Umsätze. Die Anzeige selbiges kann nun über die Einstellungen unterbunden werden.
[-] Fehler bei der Anzeige Schrift Tische/Arbeitsplatz wurde behoben
[-] Fehler bei der Anzeige der Bestellung wenn der Betrag zu lange wurde, oder die Schriftgröße zu groß

Neu geplante Funktionen:

 

  • Artikelbearbeitung über Excel Im- Export
  • Rabattsystem auf Artikel und/oder Rechnungsbasis
  • frei konfigurierbarer Sicherungordner (auch in die Cloud - wer das möchte)
  • Gutscheinverwaltung - Ausstellen von Gutscheinen teil- oder ganze Abbuchung ...
  • Logo Druck auf Rechnung
  • automatisierte Umsatz Weiterleitung SMS, Mail, Hangout, ...
  • und noch einige andere Funktionen .... 
  • freie Preisänderung bei Buchung
  • Rechnungseingang
  • Android mobile Version 
    ....

*es kann sein das nicht alle obig aufgelisteten Funktionen letztendlich implementiert werden 

Neue Version von DirGAST Version 1.0.1.34:

 

[+] Bisher konnten im Bereich Administration localConfig nur die Größe der Buttons für die Artikel (die gleichen Einstellungen werden auch im Bereich Nachdruck verwendet) geändert werden. Nun kann auch die Schriftgröße angepasst werden, wobei im Bereich Nachdruck die Schriftgröße automatisch um 30% reduziert wird.
[+] Der gesamte Bereich die Drucker betreffend wurde dahingehend geändert das nun nicht mehr mit den von Windows vergebenen IDS gearbeitet wird, sondern mit den Namen der installierten Drucker. Es ist notwendig im Bereich Administration "Server Konfig" den Rechnungsdrucker neu auszuwählen und zu speichern, im Bereich "Artikelkat" alle Drucker neu auszuwählen und zu speichern, als auch den Bereich Printer Translation zu überarbeiten. Dadurch können nun Drucker verschiedener Baureihen verwendet werden.
[+] Einführung etlicher interner Änderungen die es ermöglichen DirGAST auch in anderen Bereichen als der Gastronomie zu verwenden.
[+] Für Tablets können nun im Bereich Administration unter lokale Konfiguration drei Parameter für die Skalierung der Anzeige auf Tablets vorgenommen werden / Admin / Login / Standard(Rest)
[+] Im Bereich der Tische kan die Größe der Buttons über den Adminbereich - LocalConfig angepasst werden, jedoch wurden bisher die Schriften ab einer bestimmten Größe unansehlich. Antialiasing optimiert!
[+] In der Administration können im Bereich "Printer Translation" Druckerdateien von unseren Servern herunter geladen werden. Dies müssen den gleichen Namen tragen wie der auf Ihrem System installierte Drucker - dann wird diese Druckerdatei für dem Druck verwendet - anstatt den Daten in Server Konfig - dadurch wird der Druck auf verschiedenen Druckmodellen in einem System gewährleistet.
[+] Neue Funktion: In der Bestellung bleiben. Auf der Rechten Seite der virtuellen Tastatur, befindet sich jetzt eine CheckBox "offen bleiben". Ist diese aktiviert, so wird nicht wie sonst nach drucken eines Bon, einer Rechnung oder einer Sofort- oder Teilrechnung der Bestellungsbereich geschlossen, sondern bleibt offen.(Ähnlich einer reinen Kassafunktion)
[+] Ob der Rechner Herunter gefahren wird wenn ein Benutzer DirGAST beendet und dieser kein Administrator ist, ist jetzt unter der lokalen Konlfiguration in der Administration einstellbar.
[*] Falls ein Admin nur in den Adminbereich anmeldet und DirGAST beendet wird, wurde bisher der Rechner heruntergefahren obwohl das letzte Login ein Admin war - BEHOBEN
[*] Neue Anordnung der virtuellen Tastatur im Bereich Bestellung um den Anforderungen von Tablet PCs besser zu entsprechen.
[*] Verbesserungen an der ESC Funktion in Bestellungen

Neue Version von DirGAST 1.0.1.32

[+] Beim Export des Journals, können die von bis Felder des Bereiches Tageslosung verwendet werden, um den Export einzuschränken. Das setzten der CheckBox "verwende von-bis aus Tageslosung" ist dafür notwendig.
[+] Erstellte Rechnungen können nun zusätzlich als A4 Rechnung gedruckt werden um den Anforderungen und Wünschen von Firmenkunden gerecht zu werden. A4 Rechnungen sind nur zusammen mit den entsprechenden "Bon Rechnungen" gültig (idente Rechnungsnummer). A4 Rechnungen können per Dialog auf jedem im System installierten Drucker ausgegeben werden!
   

Neue Version von DirGAST 1.0.1.30:.

[*] Einführung diverser Funktionen und Anpassungen für die Ausführung auf Tablet PCs.
   

Demnächst werden wir unseren neuen Bereich der Handelswaren online stellen.

 

von A wie Aschenbecher bis Z wie Zuckerszreuer. Alles in gewohnter Qualität zu einem unschlagbaren Preis. zB. Servietten personalisiert zu einem Preis den normalerweise unbedruckte Servietten kosten und das in höchster Qualität.

 

Besuchen Sie uns demnächst wieder und überzeugen Sie sich.

 

Ihr DirGAST Team

Neue Version von DirGAST 1.0.1.28:.

[*] Abfrage Dialog ob die Datensicherung wirklich eingespielt werden soll, zur Verhinderung eines unbeabsichtigten Restore.
   

Neue Version von DirGAST 1.0.1.27:.

[+] Artikel die über die Suche gefiltert wurden können im Block verändert werden. Um XX erhöhen oder um XX vermindern.
[*] Neues Logo mit höheren Auflösungen auch 256x256.
   

Neue Version von DirGAST 1.0.1.26:.

[+] Lizenzverwaltung - für mobile Geräte. Hier kann eine Lizenz für die Anzahl der gekauften "Lizenz für mobile Geräte" hinzugefügt werden.
[+] eine Überprüfung der Programmversion die sicherstellt, das die verwendete Version mit der aktuellen Datenbank(ab 1.0.1.24) kompatibel ist.
[+] in der Artikelverwaltung kann für alle Artikel die über den Filter gesucht wurden eine Preisänderung als plus oder minus (bestehender Preis plus oder minus Angabe) durchgeführt werden.
[+] in der Verwaltung der mobilen Geräte können die Registrierungen der Geräte gelöscht werden falls eines der Geräte abhanden gekommen oder nicht funktionsfähig ist. Ansonsten wird die Entfernung der Registrierten Geräte direkt auf selbigem durchgeführt.

Neue Version von DirGAST 1.0.1.24

[+] Basic TCP Server - Freigabe des Ports 57795 in der lokalen Firewall ist notwendig. Normalerweise erfolgt die Abfragebeim ersten Start der Software(ab Version 1.0.1.24)
[+] Druck der Reports(Kellnerabrechnung, Tageslosung) wird direkt verarbeitet für Bondrucker (wahlweise) auf den Rechnungsbondrucker!
[+] Einführung der DB Versionierung
[+] Einführung der Update Berechtigung
[+] Lizenzverwaltung mobiler Geräte
[+] Vorbereitung eines grösseren Updates für die Einführung und Anbindung der mobilen Androidgeräte.

Mobile Android DirGAST RC1

 

Für unser neues Android System haben wir den RC1 Status in der Entwicklung erreicht. Um Ihnen einen kleinen Einblick in die kommende App zu geben finden Sie hier ein paar Screenshot. Für Fragen und Vorschläge zu dieser neuen Version, verwenden Sie bitte unseren Feature-Request Bereich. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben (dieser ist für den Feature-Request Bereich notwendig) registrieren Sie sich bitte (Dauer: ca 1min).

 

MainBestellungenHauptKategorienArtikelkategorienArtikel

Neue Version von DirGAST 1.0.1.18

[+] Der Bericht der Auswertung der Artikel der letzten 12 Stunden wurde dahingehend geändert, dass die Stunden variable von einer Stunde bis vierundzwanzig Stunden ausgewählt werden können.

Neue Version von DirGAST 1.0.1.16

[*] Small BugFix.

 Mobile Android DirGAST Alpha

Erste Alphaversion unserer mobilen DirGAST Android Version veröffentlicht. Diese befindet sich gerade im Alphatest und wird dann an unsere DirGAST Kunden bei erreichen des Beta Status veröffentlicht.

 

DirGAST mobile 

 

Neue Version von DirGAST 1.0.1.14

[*] Schankmodul wir auch nicht administrativen Benutzern zur Verfügung gestellt.
[*] Tische die in einer Buchung enthalten sind, können nicht mehr gelöscht, sondern nur umbenannt werden!

Neue Version von DirGAST 1.0.1.13

[*] Fehler behoben der ausgelöst wurde wenn bei einer Nachdruckanforderung im betroffenen Tisch nur MwSt Rechnungen vorhanden waren. ScrollInView bezog sich auf den Button zu MwSt wandeln der dann nicht vorhanden ist. Der Fehler war: Zugriffsverletzung bei Adresse: XXXXXXXXXXXX

 

Neue Version von DirGast 1.0.1.12

[*] Diverse Anpassungen an alte Geräte die nur eine Auflösung von 800x600 beherrschen. Jedoch muss bei diesen der Schriftgrad unter Systemsteuerung->Anzeige auf 75DPI gestellt werden. Solche Geräte werden in Zukunft nicht mehr berücksichtigt und sollten aufgrund des Alters auch nicht mehr verwendet werden.
[*] Änderung der Routine der gefärbten Buttons (Tische, ND) unter Windows 7 Antialias

Neue Version von DirGast 1.0.1.0

[+] Nach Abfrage wird beim Beenden des Programmes eine Sicherung erstellt
[+] Wenn in den Administrationsbereich eingeloggt wird -> Prüfung ob ein Update verfügbar und Option zur Installation via Web
[*] Anpassung der Wiederherstellung an MySQL Versionen > 5.5.8 (waiting for table metadata lock)
[*] Completed the translations in english
[*] Kategorien (Farben) werden jetzt auch unter 64-bit Systemen korrekt angezeigt.

Neue Version von DirGast 1.0.0.44

[+] Gesicherte Daten via Backup wiederherstellen
[*] Die Routinen für den Export als XML Daten im Bereich Berichte wurde verbesster.
[*] Änderung der Algorithmen der Sicherung und des Backup um die Leistung und Zuverlässigkeit zu verbessern.

 

Neue Version von DirGast 1.0.0.40

[+] Anzeige eines Journals nach Artikel gebucht wann - von wem der letzten 12 Stunden - nur für Administratoren
[+] Auf den Bons werden Datum und Uhrzeit des Drucks angezeigt
[+] Der Button "SR" - Splitrechnung wird umbenannt in "TR" - Teilrechnung
[+] Eine Rechnung kann nun von Barzahler auf EC oder CC geändert werden und wird dadurch zu einer MwSt. Rechnung. Ebenso kann eine EC oder CC Rechnung in eine Barrechnunggewandelt werden diese bleibt jedoch eine MwSt. Rechnung
[+] Es werden nur mehr die Rechnungen der letzten 14 Tage zum Nachdruck angezeigt, damit die Geschwindigkeit und Übersichtlichkeit verbessert wird.
[+] In der Tageslosung werden die Gesamtsummen gesplittet nach der Zahlart angezeigt

 

Neue Version von DirGast 1.0.0.34

[+] Der Rechnungsvorgang kann bei normalen Rechnungen, Sofortrechnungen und Splitrechnungen abgebrochen werden
[+] Die Übersetzung nach englisch ist im kompletten Buchungsteil abgeschlossen
[+] Es können jetzt einzelne Positionen von einem Tisch zu einem anderen Tisch verschoben werden. Ebenso kann nach wie vor der ganze Tisch auf einen anderen Tisch verschoben werden.
[+] Wenn Artikel auf einen anderen Tisch verschoben wird, dann werden diese zu den bestehenden Artikel addiert

 

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousLinkedinMixx